Workshopbeschreibung

Es muss nicht immer die große Profikamera und der teure Profifotograf sein, um schöne Produktfotos für den Onlineauftritt und die Werbebroschüren zu erhalten. Kompaktkameras lassen sich einfacher bedienen und besser transportieren und Smartphones begleiten uns durch unseren Alltag. Wir haben sie ständig dabei und auch wenn Sie von vielen Fotografen belächelt werden, bieten Sie inzwischen sehr gute Fotofunktionen und hohe Bildqualitäten. Zwar sind die technischen Einflussmöglichkeiten auf das Bild im Vergleich zu Kameras deutlich eingeschränkt, jedoch mit ein paar einfachen Übungen und ein wenig Basiswissen über Bildaufbau, Bildwirkung und Motivwahl kann man mit diesen kleinen Dingern erstaunlich gute Ergebnisse erzielen und mehr aus ihnen rausholen, als nur einen einfachen Schnappschuss. Egal ob Sie eine professionelle, hochtechnische Spiegelreflexkamera besitzen oder mit einem Smartphone fotografieren, weit vor der Technik, stehen Themen wie Bildidee, Bildaussage, Bildausschnitt, Blickwinkel, das richtige Timing, etc.

 

Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie Ihre Produktfotos für geringes Geld und zeitlichen Aufwand verbessern und einfach schönere Bilder machen können, um bei Ihren Kunden für Ihre Produkte einen besseren ersten Eindruck zu erzielen.... und hierdurch Ihren Vertriebserfolg zu erhöhen.

 

Aufbau und Ablauf des Fotokurses

Sie lernen in diesem Kurs Ihre Kompaktkamera oder Ihr Smartphone besser kennen und wissen nach dem Kurs welche technischen Möglichkeiten Ihr Gerät Ihnen bietet aber auch bei welchen Motiven Ihre Kamera an ihre technische Grenzen gerät.

Außerdem vermittelt der Kurs neben der Kameratechnik Grundlagen rund um die Themen Bildaufbau (wie z.B. Bildidee, -aussage, -ausschnitt), sowie Bildwirkung. Die einfache digitale Nachbearbeitung der Bilder wird an einigen Beispielen gezeigt.

 

Detaillierte Themenschwerpunkte:

  • Die Bildidee – Was soll mein Bild zeigen? Welche Produkteigenschaften möchte ich betonen?
  • Der richtige Bildausschnitt und dynamischer Bildaufbau wecken Interesse
  • Gezielter Einsatz des Blickwinkels
  • Motive finden, sehen und bewusst gestalten
  • Bilder aufbauen – Basisregeln des Bildaufbaus
  • Wie wirken Bilder und wie sehen wir sie uns an?
  • Wie kann ich mit gezieltem Licht Bilder gestalten?
  • Welche technische Ausstattung wird für Produktfotos mit dem Smartphone benötigt?
  • Möglichkeiten der Bildbearbeitung / Bildentwicklung (Ein erster Ausblick)
  • Anforderungen an das Bildmaterial für den Online Vertrieb (eigener online Shop versus Amazon etc.)
  • Grenzen der Smartphone Fotografie (Motive, Lichtverhältnisse, Verwendung etc.)
 

Vorkenntnisse & Voraussetzungen

Spezielle Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nicht notwendig, die Teilnehmer sollten über eine Kompaktkamera oder ein Smartphone mit Fotofunktion verfügen

Smartphone Produktfotos die verkaufen - Smarte Fotos f Smartphone - Produktfotos

98,00 €Preis

    Eichenweg 7c;

    22926 Ahrensburg

    © 2019 Thommy Willkowei Fotografie

    • Facebook
    • Instagram